Energie Hub Buttisholz an der Innovationstagung technoVation

Am Dienstag, 7. September 2021, war der «Energie Hub Buttisholz» an der technoVation im KKL Luzern präsent. Dort beleuchteten Referentinnen und Referenten die Bereiche Energie, Industrie 4.0 und Gesundheit und zeigten, wie Technologie Innovationen antreibt.



CSEM und Solaxess haben eine Weltneuheit vorgestellt. Neu können die Frontflächen von Photovoltaik-Modulen in unterschiedlichen Farben, ja sogar in Weiss, hergestellt werden. Und Photovoltaik auf dem Dach ähneln klassischen Dachziegeln. Übrigens: die lokale Energiegenossenschaft plant eine erste Photovoltaikanlage mit terracottafarbenen Modulen im Dorfzentrum von Buttisholz.



Eine einleitende Keynote mit Marcel Stalder, Präsident Europa Forum Luzern und der Abschluss “Was Technik kann und wie Menschen (nicht) ticken” mit Ludwig Hasler, Physiker und Philosoph – öffneten den Blick über den Tellerrand.




Die Gelegenheit zum Networking beim Stehlunch und Apéro nutzen die Vertreter des Vorstandes (Christian Müller, Oscar Küng, René Ziswiler) intensiv.

20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Grosses Interesse